CP11

■ Ultra-dünnes Design für die Verwendung auf jeder Hauptplatine

■ Höchste Verarbeitungsqualität um beste Übertragungsgeschwindigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

■ Außerordentlich schmale Anschlüsse

Hinweis

 

Spezifikationen

Modell Nr. SST-CP11 (blaues Kabel, 300mm)
SST-CP11B-300 (schwarzer Kabel, 300mm)
SST-CP11B-500 (schwarzer Kabel, 500mm)
Farbe Schwarzer Stecker, blaues Kabel (CP11)
Schwarzer Stecker, schwarzer Kabel (CP11B)
Anschlüsse Seitlicher um 90 ° angewinkelter SATA-Anschluss
Kabellänge 300mm / 500mm
Übertragungsgeschwindigkeit 6Gb/s
 




  • Downloads
  • Empfehlungen
  • Testberichte
  • F & A


Describe Ver Größe Download
CP11 High resolution photos 11,923 KB

FPS01 Multifunktionale Frontblende für schmalen 12,7-mm-ODD-Schacht mehr...
CS380 Flexibler kompakter NAS-Tower mit 8 Schächten mehr...
DS380 Premium 8-bay small form factor NAS chassis mehr...
FTZ01-E Ausgezeichnetes SFF-Gehäuse (schlanker Formfaktor) mit herausragender Thermodynamik und Konstruktion mehr...
GD07 Mainstream standard E-ATX HTPC chassis. mehr...
GD08 Mainstream standard E-ATX HTPC chassis. mehr...
RVZ03 SFF-Computing mit Fingerspitzengefühl neu definieren mehr...
Der Anschluss des CP11 ist so flach wie möglich konzipiert, damit er unter die Grafikkarte passt; möglicherweise ist er daher von Hand schwer zu entfernen.


Wir empfehlen zum Trennen des CP11 aus dem Sockel die Verwendung von Werkzeugen, wie Nadelzangen, indem Sie den Anschluss einklemmen.


Bitte ziehen Sie den CP11 nicht gewaltvoll heraus. Dies kann das Kabel des CP11 beschädigen.
Es ist im Allgemeinen verboten, ein SATA-Kabel umzuklappen. Der CP11 hat eine dünnere Abschirmung, was eine Verlegung durch jegliche Lücken ermöglicht.
Wird ein SATA-Kabel derart umgeklappt, kann es beschädigt werden.


Wir empfehlen, Kabel natürlich biegen zu lassen und sie zusammenzubinden.


Wenn mehrere CP11 nebeneinander installiert sind, können Kabel in der Nähe des Anschlusses geklappt werden. Dadurch werden die Kabel nicht beschädigt.