Case Storage-Serie     CS280



■ Unterstützt bis zu acht Hot-Swapping-fähige 2,5-Zoll-Laufwerke

■ Erstklassige Aluminium-Frontklappe mit Schloss

■ Um Sicherheit zu erhöhen, gibt es jeweils ein Metallschloss zu jedem Festplattenschlitz

■ Komplette Unterstützung für SATA-Hot-Swap-Funktion

■ Kompatibel mit Mini-DTX-/Mini-ITX-Motherboards und SFX-Netzteilen

         Anwender, die auf Computer mit geringerem Formfaktor (SSF) umstellen, dabei aber mit umfangreichen Multimediadateien arbeiten, müssen sich oft auf Kompromisse bei der Speicherkapazität einstellen, die zu größeren Problemen führen können. Beim Kauf eines kleineren Gehäuses muss eventuell ein zusätzliches externes Gehäuse für Speichergeräte erworben werden, ein größeres Gehäuse mit zusätzlichen Laufwerkschächten kann jedoch den Sinn und Zweck der SFF-Umstellung infrage stellen.
        Für erfahrene Enthusiasten, die sich noch über das beliebte DS380 hinaus verkleinern möchten, entwickelte SilverStone das CS280, das bis zu neun 2,5-Zoll-Laufwerke unterbringen kann und dabei fast halb so groß ist wie das DS380! Durch die Unterstützung von Komponenten wie Mini-ITX-Motherboards, Dual-Steckplatz-Erweiterungskarten und standardmäßigen Retail-Box-CPU-Kühlern kann das CS280 grundsätzlich die allermeisten Anforderungen an den Bau eines Systems erfüllen. Mit zwei 80-mm-Zuluftlüftern und einem externen herausnehmbaren Filter an der Vorderseite lässt sich das System – wie bei jedem SilverStone-Gehäuse – mühelos kühl und staubfrei halten.
        Das besondere Merkmal des CS280 ist eine Gruppe von acht individuell abschließbaren, Hot-Swapping-fähigen Laufwerkkäfigen für 2,5-Zoll-Laufwerke. Es nutzt eine angepasste Backplane-PCB zur Unterstützung von SATA- sowie SAS-Schnittstellen für verbesserte Kompatibilität mit nahezu allen modernen Festplatten und SSDs. Bei einem Gesamtvolumen von nur 11,8 Litern eignet sich das beeindruckend kleine CS280 für alle, die ein schönes und sogar transportables NAS mit kleinem Formfaktor für Zuhause oder das Büro suchen.





Modell Nr. SST-CS280B (Schwarz )
--
--
--
Material Aluminium frontblende, SECC Körper, Kunststoff 
Motherboard Mini-ITX (170mm x 170mm)
Mini-DTX (203mm x 170mm)
Laufwerksschächte Extern 2,5-Zoll-Laufwerke SAS*/SATA Hot-Swapping-fähig x 8 (unterstützt bis 15 mm)
--
Intern 2,5-Zoll-Laufwerke, SAS*/SATA x 1 (unterstützt bis 12,5 mm)
Kuhlsystem Vorderseite 80mm Lüfter x 2
Rückseite --
Seite --
Deckel --
Bottom --
Intern --
Steckplätze PCIe-x 2-Steckplätze
Festplatten-Backplane 8 Port x 6-Gb/s-SAS/-SATA
Übertragungsgeschwindigkeit Bis 6-Gbit/s (je nach Übertragungsrate der Festplatte)
Frontklappe Aluminiumblende mit Schloss
Tasten an der Frontblende Ein-/Austaste, Systemrücksetzung, USB 3.0 x 2, 3,5-mm-Stereoanschluss, 3,5-mm-Mikrofonanschluss
Schlüsselanzahl 2
Grafikkarten Kompatibel mit 4,41" (112 mm) langen Erweiterungskarten, breitenbeschränkung – 4,72" (120 mm)
Kompatibel mit 8,66" (220 mm) langen Low-Profile-Erweiterungskarte, breitenbeschränkung –2,39" (60,75 mm)
Beschränkungen des CPU-Kühlers 65mm
Netzteilbeschränkung SFX (mit Tiefe bis 100 mm)
Nettogewicht 3.3Kg
Abmessungen 221.5mm (W) x 176.7mm (H) x 301mm (D), 11.8 Litern

Hinweis
* Zur Nutzung eines SAS-Laufwerks benötigen Sie ein Motherboard oder eine Erweiterungskarte mit Hardware-SAS-Controller.


CPS03
Mini SAS SFF-8087 to SATA 7 pin*4 (w/sideband) cable assembly mehr...
CPS03-RE
Kabelbaugruppe (Mini-SAS/SFF-8087 (Zielgerät) zu SATA/7-Pin*4 (Gehäuse) (mit Sideband) mehr...
ECS01
MegaRAID-9261-8i-Erweiterungskarte auf Serverniveau mit zwei mehr...
ECS02
HBA-9211-8i-Erweiterungskarte auf Serverniveau mit zwei SFF8087-Anschlüssen mehr...
ECS04
Hostbusadapter-9217-8i-Erweiterungskarte auf Serverniveau mit zwei Mini-SAS-SFF-8087-Anschlüssen mehr...
ECS05
Hostbusadapter-9311-8i-Erweiterungskarte auf Serverniveau mit zwei Mini-SAS-HD- SFF-8643-Anschlüssen mehr...
ST45SF
SFX ST45SF is smaller and has shorter cables to enable additional room inside the case mehr...
 
 
Describe
Ver
Size
Download
CS280 High resolution photos
  
15,360 KB
     
CS280 manual
 v1.0 
2,761 KB
     


CS280 eDM (cs280-edm-de.pdf)
 
2638 KB

A:Motherboards beinhalten ein Dienstprogramm, das bei der automatischen Erkennung eingesteckter Audioanschlüsse hilft. Sie können jeden Port entsprechend den frontseitigen Audioanschlüssen des CS280 individuell als Audioausgang oder Mikrofoneingang einrichten.