Systemkabel     CP11



■ Ultra-dünnes Design für die Verwendung auf jeder Hauptplatine

■ Höchste Verarbeitungsqualität um beste Übertragungsgeschwindigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

■ Außerordentlich schmale Anschlüsse

         Für viele Enthusiasten ist es ein großes Ärgernis beim Installieren oder Verbessern ihrer Grafikkarte festzustellen, dass die Grafikkarte die SATA Stecker ihrer Hauptplatine blockieren. Vorfälle wie die oben beschriebene sind immer noch häufig anzutreffen, da die Vorstellung, Nutzer leistungsstarker Grafikkarten würden nicht alle SATA-Anschlüsse nutzen und Nutzer mehrerer SATA Laufwerke würden keine langen Grafikkarten benötigen, weit verbreitet ist. Die Ingeneure von SilverStone, welche grundsätzlich beim Design von Produkten keine Kompromisse eingehen, beispielweise bei der Entwicklung von Gehäusen, die, bei minimaler Lärmentwicklung, erstklassige Kühlung erlauben, haben sich der Herausforderung gestellt, ein Kabel zu entwickeln, das es gestattet, auf die SATA-Stecker zuzugreifen, selbst wenn eine lange Grafikkarte verwendet wird. Nach Monaten intensiver Forschung und Entwicklung konnte nun das CP11, ein revolutionäres SATA Kabel fertig gestellt werden. Es zeichnet sich durch ein außerordentlich schmales Steckerprofil aus, das kaum breiter ist als die Anschlüsse an der Hauptplatine. Dadurch erlaubt es die Nutzung jeder gewünschten Grafikkarte. Für das CP11-Kabel wurden besonders dünne Drähte verbaut, die bis an die Grenzen des SATA-Standards gehen und gleichzeitig aber, durch die Verwendung von Materialen höchster Qualität, die Datenübertragung und Bandbreiten-Sicherheit nicht negativ beeinflussen. Das Kabel ist so dünn, dass es problemlos im Zwischenraum zwischen SATA-Anschlüssen und Hauptplatine verlegt werden kann! Wenn Sie SATA-Anschlüsse, die ursprünglich blockiert waren, nutzen möchten oder Ihre Grafikkarte verbessern wollen, ohne dafür SATA-Anschlüsse zu opfern, ist das CP11 die bestmögliche Lösung.


Hinweis

 


Modell Nr. SST-CP11 (blaues Kabel, 300mm)
SST-CP11B-300 (schwarzer Kabel, 300mm)
SST-CP11B-500 (schwarzer Kabel, 500mm)
Farbe Schwarzer Stecker, blaues Kabel (CP11)
Schwarzer Stecker, schwarzer Kabel (CP11B)
Anschlüsse Seitlicher um 90 ° angewinkelter SATA-Anschluss
Kabellänge 300mm / 500mm
Übertragungsgeschwindigkeit 6Gb/s

FPS01
Multifunktionale Frontblende für schmalen 12,7-mm-ODD-Schacht mehr...
CS380
Flexibler kompakter NAS-Tower mit 8 Schächten mehr...
DS380
Premium 8-bay small form factor NAS chassis mehr...
FTZ01-E
Ausgezeichnetes SFF-Gehäuse (schlanker Formfaktor) mit herausragender Thermodynamik und Konstruktion mehr...
GD07
Mainstream standard E-ATX HTPC chassis. mehr...
GD08
Mainstream standard E-ATX HTPC chassis. mehr...
RVZ03
SFF-Computing mit Fingerspitzengefühl neu definieren mehr...
 
 
Describe
Ver
Size
Download
CP11 High resolution photos
  
11,923 KB
     


A:Der Anschluss des CP11 ist so flach wie möglich konzipiert, damit er unter die Grafikkarte passt; möglicherweise ist er daher von Hand schwer zu entfernen.


Wir empfehlen zum Trennen des CP11 aus dem Sockel die Verwendung von Werkzeugen, wie Nadelzangen, indem Sie den Anschluss einklemmen.


Bitte ziehen Sie den CP11 nicht gewaltvoll heraus. Dies kann das Kabel des CP11 beschädigen.

A:Es ist im Allgemeinen verboten, ein SATA-Kabel umzuklappen. Der CP11 hat eine dünnere Abschirmung, was eine Verlegung durch jegliche Lücken ermöglicht.
Wird ein SATA-Kabel derart umgeklappt, kann es beschädigt werden.


Wir empfehlen, Kabel natürlich biegen zu lassen und sie zusammenzubinden.


Wenn mehrere CP11 nebeneinander installiert sind, können Kabel in der Nähe des Anschlusses geklappt werden. Dadurch werden die Kabel nicht beschädigt.